| 00.00 Uhr

Lokalsport
Richrath bezwingt Tabellenführer Gräfrath

Lokalsport: Richrath bezwingt Tabellenführer Gräfrath
"Ich bin stolz auf die Jungs", sagte Tuspo-Coach Sascha FOTO: Borsic nach dem vierten Sieg in Serie
Langenfeld. Titelaspirant HSV Langenfeld verliert zuhause mit 1:2 (0:1) gegen den BV Bergisch-Neukirchen.

Den Kreisliga-Fußballern des Tuspo Richrath gelang ein starker 2:1 (0:1)-Erfolg gegen den Tabellenführer BV Gräfrath. "Ich bin stolz auf die Jungs", sagte Tuspo-Coach Sascha Borsic nach dem vierten Sieg in Serie. Richrath war nach einer Viertelstunde durch einen Strafstoß mit 0:1 in Rückstand geraten (14.), meldete sich nach dem Seitenwechsel aber eindrucksvoll zurück: Maximilian Siemon verwandelte zunächst einen Handelfmeter zum 1:1-Ausgleich (56.) und kurz vor Schluss besorgte Dustin Lazar mit einem Schuss aus zwanzig Metern den Treffer zur 2:1-Führung (87.), die die Richrather über die Zeit brachten, obwohl danach noch Julian Dambrowski (Rote Karte) und Lazar (Gelb-Rote Karte) vom Platz gestellt wurden (89.).

Beim HSV Langenfeld läuft es derzeit überhaupt nicht rund. Gestern verlor der Titelfavorit zuhause mit 1:2 (0:1) gegen den BV Bergisch-Neukirchen und holte damit aus den letzten fünf Spielen nur vier Punkte. "Bei uns ist derzeit einfach der Wurm drin. Die Einstellung hat heute gestimmt, aber wir machen den Ball einfach nicht rein", ärgerte sich HSV-Coach Daniel Gerhardt. Die frühe Führung der Gäste (5.) hatte Marvin Klein kurz nach dem Seitenwechsel mit seinem Treffer zum 1:1 egalisiert (51.), doch auf das 1:2 (63.) hatte der HSV keine passende Antwort mehr parat. "Ich will das Wort Aufstieg jetzt gar nicht mehr in den Mund nehmen, erst einmal müssen wir unseren Rhythmus finden", sagte Gerhardt. Tuspo: Schleiden, Dambrowski, Siemon, Uebber, Koch (59. Lazar), Radtke, Wermke (86. Pape), Borsic (75. Miltkau), Auwermann, Gabriel, Peitz. HSV: Cyrys (10. D. Nellen), F. Neß, C. Klein (77. Grillo), S. Neß, J. Weidenmüller, M. Klein (70. Scelta), Benecke, Albanese, Zündorf, Ilios, Krayer

(mroe)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Richrath bezwingt Tabellenführer Gräfrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.