| 00.00 Uhr

Lokalsport
Sechs Nationen turnen beim Leverkusen-Cup

Leverkusen. Der Turn-Club 72 veranstaltet am Samstag zum 41. Mal in Folge seinen internationalen Wettkampf. Von Stefanie Sandmeier

Der Turn-Club 72 und sein Leverkusen-Cup sind aus dem Sportkalender der Stadt nicht wegzudenken. Im vergangenen Jahr feierte das älteste internationale Turnier in Deutschland im Gerätturnen (olympisch) sein 40. Jubiläum - am Samstag richtet der Verein diesen Wettkampf nun schon zum 41. Mal in ununterbrochener Folge aus. An den olympischen Disziplinen Sprungtisch, Stufenbarren, Balken und Boden ist ein Teilnehmerfeld mit Mannschaften aus Belgien, Deutschland (3 Teams), England (2 Teams), Italien, Niederlande und Südafrika zu Gast in der Ostermann-Arena.

Im Jubiläums-Jahr sorgten 1.300 Besucher für eine herausragende Stimmung. Auf großen Zuspruch hoffen die Veranstalter auch an diesem Wochenende. Geturnt wird ab 17 Uhr in der Ostermann-Arena. Aus England und Südafrika reisen jeweils die Nationalmannschaften an. Für Deutschland turnen unter anderem Helene Schäfer (zweifache Deutsche Jugendmeisterin), Lisa Schöniger (Zweitplatzierte im Mehrkampf bei den Deutschen Jugendmeisterschaften) und Anuschka Maltzan, ebenfalls Deutsche Jugendmeisterin (Barren).

Der Leverkusen-Cup ist ein Mannschaftswettkampf mit integrierter Einzelwertung. Drei Turnerinnen bilden ein Team. Die beiden besten Wertungen pro Gerät zählen für die Mannschaftswertung. Die Sieger erhalten den Wanderpokal. Jede Athletin turnt einen Kür-Vierkampf - nachdem ist die beste Einzelturnerin automatisch Einzelsiegerin. Die Wertungsregeln richten sich nach dem "Code de Pointage", die Geräte entsprechen höchstem internationalen Standard.

Tickets: Abendkasse 12 Euro (freie Platzwahl), Kinder bis einschließlich sechs Jahre frei. Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es auf www.leverkusen-cup.de. Tickets unter info@leverkusen-cup.de.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Sechs Nationen turnen beim Leverkusen-Cup


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.