| 00.00 Uhr

Lokalsport
Spitzenreiter FC Monheim hat alles unter Kontrolle

Monheim. Der ungeschlagene Erste der Fußball-Bezirksliga setzte sich beim gefährdeten BV Burscheid klar mit 4:1 durch. Von Martin Römer

Der FC Monheim (FCM) zieht an der Tabellenspitze der Fußball-Bezirksliga weiter einsam seine Kreise, denn auch beim Vorletzten BV Burscheid setzte sich das Team um das Trainerduo Dennis Ruess/Manuel Windges klar und deutlich durch - 4:1 (3:1). Der Spitzenreiter hat deshalb unverändert zehn Punkten mehr auf dem Konto als der Zweite TV Dabringhausen. "Das war heute eine sehr souveräne Vorstellung von uns. Besser kann man es eigentlich nicht machen", sagte Ruess, der mit dem Auftritt seiner Mannschaft sehr zufrieden war.

Der Tabellenführer ließ von Beginn an keine Zweifel an seiner Vormachtstellung aufkommen. Eray Bastas scheiterte zwar noch am hervorragend aufgelegten Burscheider Schlussmann (3.), doch wenig später holte der Torjäger das Versäumte nach - indem er nach der Flanke von Marvin Klein per Kopf zum 1:0 traf (7.). Das 1:1 (12./Foul-Elfmeter) für den BV blieb eine Randnotiz, weil Monheim bald antwortete. Bastas traf im Anschluss an eine Freistoß-Variante zum 2:1 (20.) und erhöhte mit seinem dritten Tor zum 3:1 (32.). Dem Kopfball war eine schöne Kombination über Philipp Hombach und Dejan Lekic vorausgegangen.

Direkt nach dem Wieder-Anpfiff hätte der FCM das Ergebnis deutlich in die Höhe schrauben müssen, aber bei den Chancen von Bastas (46.), Christoph Lange (47.) und Lekic (49.) stand immer wieder der überragende Burscheider Torhüter im Weg. Erst Innenverteidiger Alexander Karachristos konnte den Keeper mit einem harten Schuss aus 14 Metern Entfernung noch einmal überwinden - 4:1 (61.).

Kurz darauf flog ein Burscheider vom Platz (Gelb-Rote Karte wegen Meckerns) und in der Schlussphase hatte Benjamin Wadenpohl noch zwei gute Szenen für den FCM. Er scheiterte allerdings am Torhüter (80.) und am Lattenkreuz (81.).

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Spitzenreiter FC Monheim hat alles unter Kontrolle


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.