| 00.00 Uhr

Lokalsport
SV Bergfried richtet Fußballturnier für F-Junioren aus

Leverkusen. Am Wochenende läuft der 6. Hebbel-Cup für Fußball-F-Junioren auf der Anlage des SV Bergfried am Höfer Weg. 32 Teams haben sich angekündigt, darunter auch internationale Gäste: Die Shamrock Rovers (Irland) spielen in der Gruppe A mit Bayer 04, TSV Weiß, Germania Metternich, SG Orlen und Hallescher FC ab 9 Uhr am Samstag. In der Gruppe B bekommt es parallel der Ausrichter mit der anderen Mannschaft der Iren zu tun - sowie mit dem VfL Bochum, SV Wermelskirchen, Makkabi Frankfurt und der Bayerischen Fußballakademie.

Gruppe C bilden RW Essen, TB Berlin, Ruzinov Bratislava (Slowakei), Borussia Dortmund und der SSV Hagen. In Gruppe D spielen der FC St. Pauli, SV Bausenhagen, Fortuna Düsseldorf, SSV Lützenkirchen und der 1. FC Köln (Samstag ab 12 Uhr). In Gruppe E treten die Belgier vom KV Mechelen gegen Viktoria Köln, Inde Hahn, FSV Mainz 04 und die SpVgg Porz an, in Gruppe F messen sich Borussia Mönchengladbach, RW Oberhausen, EGC Wirges, FC Pesch und die Stuttgarter Kickers (ab 15 Uhr). Gespielt wird auf drei Feldern jeweils einmal 15 Minuten in der Vorrunde. Die ersten beiden jeder Gruppe nehmen an der Goldrunde teil, zusätzlich spielen die besten Gruppendritten drei weitere Teilnehmer aus. In der Bronzerunde spielen die sechs Gruppenletzten. Nach der K.o.-Runde ist das Finale für 15 Uhr geplant, hier wird die Spielzeit dann auf zwei mal zehn Minuten erhöht.

(mane)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: SV Bergfried richtet Fußballturnier für F-Junioren aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.