| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tennis: Damen 30 des TC Grün-Weiß bleiben oben dran

Langenfeld. Die ersten Tennis-Damen 40 des TC Grün-Weiß Langenfeld (GWL) steuern weiter auf Erfolgskurs. Nach dem 5:1 beim SV Bayer Wuppertal und dem 6:0 über den Wuppertaler TC schafften die Langenfelderinnen in der 1. Verbandsliga (Gruppe A) mit dem 4:2 über den Nachbarn TC Stadtwald Hilden im dritten Spiel der Winter-Hallenrunde zum dritten Sieg. Während Birgit Lorsbach und Nikola Ziehe ihre Einzel gewannen, mussten sich Gunda Jacks und Anja Krüger geschlagen geben. Beim Stande von 2:2 kam es deshalb auf die Doppel an - die Grün-Weiß jeweils klar zu seinen Gunsten entschied. In der Tabelle liegt Langenfeld (sechs Punkte) hinter dem ebenfalls ungeschlagenen TC RW Neuss-Grimlinghausen (acht/eine Partie mehr) auf dem zweiten Platz.

TC GW Langenfeld - TC Stadtwald Hilden 4:2. Einzel: Gunda Jacks - Anja Baust 5:7, 6:3, 3:10 (Match-Tiebreak); Birgit Lorsbach - Susanne Lohmann 6:4, 6:7, 10:7 (Match-Tiebreak); Nikola Ziehe - Karin Molzahn 6:3, 6:3; Anja Krüger - Melanie Stolz 6:7, 6:7; Doppel: Elisabeth Mendl-Heinisch/Ziehe - Baust/Stolz 6:3, 6:0; Lorsbach/Krüger - Lohrmann/Molzahn 6:4, 6:1.

Etwas schwieriger ist die Lage in der 2. Verbandsliga (Gruppe C) für die ersten Herren, die zunächst gegen den Letzten TC Mülheim-Dümpten mit 6:0 gewonnen und dann beim Tabellenführer TC Bredeney Essen II mit 0:6 verloren hatten. Beim leicht favorisierten Zweiten Odenkirchener TC gb es nun eine 2:4-Niederlage, sodass die Mannschaft mit zwei Zählern auf dem fünften Tabellenplatz liegt (Vorletzter). In Essen wäre vielleicht ein Punkt drin gewesen, wenn Spitzenspieler Alexander Schürmann beim 4:6, 6:7 nicht zwei Sätze äußerst knapp verloren hätte. Im zweiten Durchgang führte die Langenfelder Nummer eins bei eigenem Aufschlag sogar mit 6:5.

Odenkirchener TC - TC GW Langenfeld 4:2. Einzel: Frederik Hardt -Alexander Schürmann 6:4, 7:6; Philip Brandner - Dominik Hannig 3:6, 3:6; Thomas Bienkowski - Lennart Voßgätter 6:1, 6:1; Achim Feldermann - Tristan Steidle 6:4, 6:0; Doppel: Hardt/Brandtner - Schürmann/Voßgätter 4:6, 6:4, 9:11 (Match-Tiebreak); Bienkowski/Feldermann - Hannig/Steidle 6:4, 6:3.

(joj)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tennis: Damen 30 des TC Grün-Weiß bleiben oben dran


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.