| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tennis-Damen schaffen Aufstieg

Monheim. Über den Aufstieg aus der 2. Verbandsliga (Gruppe A) in die 1. Verbandsliga freuen sich die Tennis-Damen 55 des TC Rot-Gelb Monheim. Im letzten Saisonspiel gegen den Dritten TuS 84/10 Essen-Bergeborbeck machte es Monheim in den Einzeln noch einmal spannend, gewann aber letztlich mit 6:3 und behauptete dadurch den ersten Tabellenplatz als einziges ungeschlagenes Team (fünf Punkte) vor dem Zweiten Post-Sportverein Mülheim (vier). Birgit Bauer, Christiane Fricke, Dominique Valembois-Hach, Bernadette Antfang, Claudia Kraft, Jutta Anhut, Margret Finke-Klopp, Uli Schneider de Ramones, Angelika Jakob und Monika Adrian waren am Aufstieg beteiligt.

Die vier Einzel von Uli Schneider de Ramones (6:3, 6:4), Fricke (7:6, 2:6, 10:4/Match-Tiebreak) und Dominique Valembois-Hach (7:5, 6:2) gingen an die Monheimerinnen, während Margret Finke-Klopp (2:6, 6:4, 8:10/Match-Tiebreak) und Bernadette Antfang 6:7, 6:3, 7:10/Match-Tiebreak) knapp den Kürzeren zogen. Nach der 4:2-Führung für Rot-Gelb wurden die Doppel anschließend nicht mehr gespielt (Wertung 2:1 für Monheim).

(joj)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tennis-Damen schaffen Aufstieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.