| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tennis-Herren 30 beenden starke Saison erfolgreich

Langenfeld. Für die Tennis-Herren 30 des Langenfelder TC 76 (LTC) war die Sommersaison 2016 in der 1. Verbandsliga (Gruppe B) ein voller Erfolg. Der Aufsteiger, der mit dem klaren Ziel Klassenerhalt gestartet war, beendete sein Programm mit einem verdienten 6:3 über den personell geschwächt angetretenen TC Kaiserswerth und ist deshalb auf jeden Fall in Sicherheit - unabhängig von den weiteren Resultaten der Konkurrenz. Mit der beachtlichen Bilanz von vier Siegen aus sechs Spielen liegt das Team um Mannschaftsführer Mathieu Rave momentan sogar auf dem zweiten Tabellenplatz, kann allerdings noch vom Dritten TC BW Wesel-Flüren überholt werden (drei Punkte, fünf Partien absolviert).

Gegen Kaiserswerth gewannen Rave (6:1, 6:0), dessen Gegner beim Stande von 3:0 im zweiten Satz aufgab, Stefan Jommersbach (6:0, 6:1), Sven Reuter (6:0, 6:0/ohne Spiel) und Dennis Gohmert (6:0, 6:0/ohne Spiel). Josh Diego (2:6, 2:6) und Marcel Gohmert (7:6, 3:6, 6:10/Match-Tiebreak), der sein hohes Niveau nach dem gewonnenen ersten Satz nicht halten konnte, mussten sich geschlagen geben. Nach dem 4:2 aus den Einzeln wurden die Doppel nicht ausgespielt, sondern mit 2:1 für den LTC 76 gewertet.

(joj)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tennis-Herren 30 beenden starke Saison erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.