| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tennis-Talent ist die neue Meisterin am Niederrhein

Langenfeld. Bei den Jugendmeisterschaften des Tennis-Verbandes Niederrhein gewann die 15 Jahre alte Isabel Heupgen den Titel im Einzel der Juniorinnen U 16. Die an Position drei gesetzte Nummer eins bei den ersten Damen des TC Grün-Weiß Langenfeld (GWL) startete in Essen mit einem Freilos und gewann im Viertelfinale gegen Luise Kettner (Düsseldorf) mit 6:2, 6:4. Nach dem ebenfalls ungefährdeten 6:1, 6:2-Sieg über Sophia-Catharina Gröf (Nummer zwei/ETB SW Essen) traf die Langenfelderin im Endspiel auf Sandra Dzhambazov ((HTC BW Krefeld), die zuvor die Turnierfavoritin Antonia Roessli (HTC BW Krefeld) ausgeschaltet hatte. Isabel Heupgen ließ sich vom verlorenen ersten Satz nicht aufhalten und holte sich einen weiteren beachtlichen Erfolg in ihrer noch jungen Karriere - 2:6, 6:2, 6:3.
(joj)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tennis-Talent ist die neue Meisterin am Niederrhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.