| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tischtennis: Aufsteiger holt zweiten Sieg

Langenfeld. Die TTG Langenfeld scheint auf dem Weg zum Klassenerhalt Stück für Stück voranzukommen. Nachdem der Aufsteiger zuletzt seinen ersten Saisonsieg in der Tischtennis-NRW-Liga eingefahren hatte (9:7 gegen die DJK spinfactory Köln), setzte sich das Team jetzt auch beim Schlusslicht TV Erkelenz durch - 9:3. "Das ist ein gutes Ergebnis, welches uns natürlich sehr freut. Durch diesen deutlichen Sieg wird die Mannschaft noch mal nach vorne gebracht und die Stimmung verbessert", sagte Teamsprecher Stefan Boll.

Nach den Eröffnungs-Doppeln führten die Gäste mit 2:1, ehe Nils Rautenberg im ersten Einzel den Kürzeren zog - 2:2. Dann gewannen David Nüchter, Thomas Tatarewicz und Boll zum 5:2 für die Gäste. Boll hatte hier durchaus viel Glück, als er im fünften Satz knapp mit 15:13 die Oberhand behielt. "Das Duell war für uns nicht immer leicht, aber am Ende hat es trotzdem gut geklappt", stellte er fest. Nachdem Thomas Otto verloren hatte, gewann die TTG die nächsten vier Spiele und machte so den wichtigen Erfolg klar - 9:3.

Langenfeld belegt nun in der Tabelle mit seinen 4:8 Punkten den achten Rang, aber der Zehnte TuRa Oberdrees auf dem Relegationsrang und der Elfte TuRa Oberdrees (beide 2:8 Zähler) auf dem ersten direkten Abstiegsplatz sind nicht weit entfernt. Boll: "Wir konnten näher an die unteren Mittelfeldplätze heranrücken. Vielleicht wird der Abstand bald noch geringer."

Um dieses Ziel zu erreichen, wäre ein Erfolg am Samstag (18.30 Uhr, Alfred-Kranz-Halle) gegen die TTG Niederkassel (6:4 Punkte/Sechster) wertvoll. "Die Niederkasseler mussten ihre Niederlagen bisher hinnehmen, weil sie sehr stark ersatzgeschwächt waren", meint Boll, "wenn sie mit ihrem Top-Team antreten sollten, wird es für uns eine schwere bis unlösbare Aufgabe. Ansonsten haben wir eine Chance."

Es spielten: David Nüchter/Pascal Kampa 0:1, Nils Rautenberg/Thomas Tatarewicz 1:0, Stefan Boll/Thomas Otto 1:0, Rautenberg 1:1, Nüchter 2:0, Tatarewicz 1:0, Boll 2:0, Otto 0:1, Kampa 1:0.

(fas)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tischtennis: Aufsteiger holt zweiten Sieg


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.