| 00.00 Uhr

Lokalsport
Tischtennis: TTG Langenfeld führt die Tabelle an

Langenfeld. Der Tischtennis-Verbandsligist TTG Langenfeld setzte sich gegen den TTC Union Mülheim mit 9:3 durch und liegt jetzt an der Tabellenspitze (4:0 Punkte). "Ich hoffe, dass sich unsere Tendenz in den folgenden Wochen bestätigen lässt", sagte TTG-Teamsprecher Stefan Boll. Langenfeld sorgte schnell für klare Verhältnisse, denn es gewann alle Eröffnungs-Doppel - 3:0. Anschließend agierte die TTG weiter sehr konzentriert. Nach dem 6:1 entschied Mülheim nur zwei Einzel für sich, sodass die TTG insgesamt mühelos die Oberhand behielt.

Am Samstag (17.30 Uhr) tritt Langenfeld beim SV DJK Holzbüttgen II an, der immerhin Vierter ist (3:1 Zähler). Sollte die TTG jedoch ihre gute Form halten, liegt der dritte Erfolg im Bereich des Möglichen.

Es spielten: Nils Rautenberg/Pascal Kampa 1:0, David Nüchter/Thomas Tatarewicz 1:0, Thomas Otto/Christian Manzius 1:0, Rautenberg 1:1, Nüchter 2:0, Kampa 2:0, Tatarewicz 1:0, Otto 0:1, Manzius 0:1.

(fas)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Tischtennis: TTG Langenfeld führt die Tabelle an


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.