| 00.00 Uhr

Lokalsport
Zwei Titel für Brückner bei den German Open

Leverkusen. Über zwei große Erfolge freute sich die Westernreiterin Stephanie Brückner bei den German Open in Rieden-Kreuth (Bayern). Bei der rasseoffenen Deutschen Meisterschaft siegte sie im Horse & Dog-Trail. Das ist eine Hindernisprüfung mit Pferd und Hund. Brückner trat mit ihrem Nachwuchspferd an, der siebenjährigen Appaloosa-Stute BB Colouredmisscocky sowie mit der sechsjährigen Australian Shepherd-Hündin Daisy.

Zudem gewann die 18-jährige Schülerin der Gesamtschule Leverkusen-Schlebusch mit ihrem Team die Deutsche Jugend-Mannschaftsmeisterschaft. Es war bereits die dritte Goldmedaille für Brückner bei diesem Wettbewerb. Dem Kader gehört sie seit 2010 an. Ein sechster Platz in der Showmanship und ein elfter Rang in der Horsemanship sowie in der Superhorse rundeten die gute Bilanz ab.

In drei Wochen möchte sie bei der Europameisterschaft der Appaloosas in Aachen gerne noch erfolgreich abschneiden.

(HN)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Lokalsport: Zwei Titel für Brückner bei den German Open


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.