| 00.00 Uhr

Monheim
Sportgemeinschaft lädt zur Tanzgala ins Gymnasium ein

Monheim. Am Samstag, 12. März, richtet die Sportgemeinschaft die zweite Monheimer Tanzgala "Monheim tanzt" aus. Ab 17 Uhr wird Schirmherr Bürgermeister Daniel Zimmermann in der Sporthalle des Otto-Hahn-Gymnasiums am Berliner Ring erwartet. Nach der Begrüßung, beginnen die Gruppentänze, teilt Petra Arend-Karl (Pressewartin) mit. Im Anschluss folgen zahlreiche Aufführungen. Mit dabei sind etwa "Kikatanzalarm" mit Julia Gattner, Geraldine Stader (17.10 Uhr), die "Funkenkinder" mit einem Gardetanz (17.20 Uhr). Um 18.05 Uhr zeigt der "Tanzraum" Ines Hoven ein Medley. Die "Tanzschule Hupperich" führt ab 18.40 Uhr Hiphop und Bount auf. Nach der Pause treten gegen 19.10 Uhr die "Rheinstürmer" auf. Die SG Monheim zeigt ab 19.40 Uhr ein Medley. Gegen 20 Uhr tritt die "Tanzschule Halina Feser" auf.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Sportgemeinschaft lädt zur Tanzgala ins Gymnasium ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.