| 00.00 Uhr

Langenfeld
Sportvereine bekommen Geld für guten Nachwuchs

Langenfeld. Sechs Langenfelder Sportvereine bekommen in diesem Jahr aus einem Sondertopf Geld für Erfolge jugendlicher Mitglieder. Das haben die Stadtpolitiker gestern Abend im Sportausschuss beschlossen. Sie verteilten den Gesamtbetrag von knapp 8000 Euro wie folgt: 3040 Euro gehen an Cheer Label Langenfeld. Auch der Judo-Club (2400 Euro) und der FC Langenfeld (1120 Euro) erhalten vierstellige Summen. Zudem werden Schwimmverein (560 Euro), Sportkegler (480 Euro) und die SG Langenfeld (240 Euro) bedacht. Der Zuschuss soll den Jugendleistungssport in den Langenfelder Vereinen fördern. Auf Antrag wird er bis zu 18 Jahre alten Vereinssportlern gewährt, die 2016 mindestens an Westdeutschen Meisterschaften teilgenommen haben, an Bundes-, Europa- oder Weltmeisterschaften.
(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Sportvereine bekommen Geld für guten Nachwuchs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.