| 00.00 Uhr

Kreis Mettmann
Sprechstunde zum Thema Beruf und Familie

Kreis Mettmann. Die Wirtschaftsförderung des Kreises Mettmann bietet für Donnerstag, 7. Dezember, im Kreishaus Mettmann, Düsseldorfer Straße 26, die Sprechstunde "Mit Vereinbarkeit zum Erfolg" für kleine und mittlere Unternehmen aus dem Kreis Mettmann an. Sie können sich zu Themen wie Möglichkeiten der betrieblichen Kinderbetreuung, Arbeitsplatzmodelle, familienbewusste Arbeitszeitgestaltung, Teilzeitberufsausbildung und Wiedereinstiegsmanagement beraten lassen. Ziel ist, gemeinsam auf das Unternehmen zugeschnittene Maßnahmen zu entwickeln, die eine bessere Vereinbarkeit ermöglichen. Anmeldung bis 6. Dezember bei Anne-Kathrin Goßmann unter Telefon 02104 99-2613.

Außerdem findet am 7. Dezember, von 16 bis 18.30 Uhr, bei der Firma Sipgate, Gladbacher Straße 74, Düsseldorf ein offener Kick-off Workshop für ein neues Netzwerk für kleine und mittlere Betriebe zum Thema familienorientierten Personalpolitik statt. Initiator ist das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Düsseldorf und Kreis Mettmann. Den Unternehmen, die sich zum Wirkungskreis Innovative Personalpolitik (WIP) zusammenschließen, bietet das Kompetenzzentrum die Möglichkeit, sich in einem professionellen Rahmen über den Gewinn durch betriebliche Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie auszutauschen.

Info unter Telefon 0211 17302-444

(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Kreis Mettmann: Sprechstunde zum Thema Beruf und Familie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.