| 00.00 Uhr

Langenfeld
St. Martinus lädt rund 600 Babys zu Martinsfeier ein

Langenfeld. Für morgen erwartet das St.-Martinus-Krankenhaus in Richrath den Besuch zahlreicher Babys mit ihren Eltern. Denn nach guter Tradition hat das St. Martinus zum Fest seines Namenspatrons wieder diejenigen Kinder und ihre Familien eingeladen, die in den vergangenen zwölf Monaten in dem Krankenhaus geboren wurden. Das waren diesmal etwas mehr als 600. Gefeiert wird in der Caféteria des Hauses an der Klosterstraße von 14 bis 16 Uhr. Das Team der Integrativen Wochenstation freut sich auf ein Wiedersehen bei Gebäck, Kaffee, Tee und Kaltgetränken. Für die jungen Familien gibt es das Jahresmotiv und eine kleine Überraschung für ihr Baby.
(gut)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: St. Martinus lädt rund 600 Babys zu Martinsfeier ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.