| 00.00 Uhr

Langenfeld
Stadt bittet um Vorschläge für Ehrenmedaille

Langenfeld. Beim Neujahrsempfang erfolgt traditionell die Verleihung der Ehrenmedaille der Stadt Langenfeld. Sie geht an Einwohner, die sich in besonderer Weise für ihre Mitmenschen einsetzen oder eingesetzt haben. Diese Ehrung für soziales, kulturelles, wirtschaftliches oder gemeinschaftsförderndes Engagement soll auch wieder beim Neujahrsempfangs am 15. Januar verliehen werden. Wer kann die Auszeichnung bekommen? Menschen, die sich langjährig engagieren und so die Lebensqualität in der Stadt verbessern. Eine reine Vereinstätigkeit reicht nicht. Vorschläge bis zum 2. November an die Stadt Langenfeld, Referat Organisation, zu Händen Rabea Sieger, Konrad-Adenauer-Platz 1, Langenfeld.

(bine)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Stadt bittet um Vorschläge für Ehrenmedaille


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.