| 00.00 Uhr

Monheim
Stadt-Tour führt zur Marienkapelle am Rhein

Monheim: Stadt-Tour führt zur Marienkapelle am Rhein
Hans Schnitzler führt in die Marienkapelle. FOTO: rm-
Monheim. Anmeldungen werden ab sofort entgegengenommen.

Die Marienkapelle direkt am Rhein ist seit 500 Jahren Ziel zahlreicher Pilger. Was die kleine Kapelle so besonders macht, erläutert Stadtführer Hans Schnitzler in drei verschiedenen Themenführungen. Um die Rolle der Marienkapelle als einzigartiger Wallfahrtsort am und im Rhein geht es am Sonntag, 6. August, ab 11.15 Uhr. Bei einer eineinhalbstündigen Führung erleben Teilnehmer die außergewöhnliche Geschichte, Akustik, Lichtspiel und Atmosphäre des Orts. Die Teilnahme kostet 8 Euro, Treffpunkt ist an der Marienkapelle an der Straße An d'r Kapell.

Eine Führung am Samstag, 26. August, 16 Uhr, trägt den Titel "Von Alt zu Neu - Von der Kapellenfähre zur Marienkapelle und zum Monberg". Dabei geht es unter anderem um das Piwipper Böötchen und den Monberg als Ausflugsziel. Die Führung kostet 8 Euro, Treffpunkt: Marienkapelle.

Am Samstag, 2. September, stehen mehrere rheinnahe Kirchen und Kapellen in Monheim im Mittelpunkt. Ab 16 Uhr führt der Weg vom Treffpunkt an der Vogtshof Kapelle an der Bleer Straße 43 über St. Gereon und die Altstadtkirche zur Marienkapelle. Die Teilnahme kostet 8 Euro.

www.monheim.de unter "Freizeit und Tourismus" , Bereich "Stadtführungen"

(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Stadt-Tour führt zur Marienkapelle am Rhein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.