| 00.00 Uhr

Monheim
Stadt weiht neuen Anleger mit einer Ausflugsfahrt ein

Monheim. Monheim hat jetzt auch einen eigenen Schiffsanleger. Ab diesem Sommer können heimische Ausflügler und touristische Gäste dort anlanden. Zur Einweihung des Anlegers lädt die Stadt für Donnerstag, 28. September, von 17 bis 20 Uhr, zu einer kleinen Ausflugsfahrt ein. Der Kreis Mettmann hat den Bau des Schiffsanlegers mit 635.000 Euro unterstützt. Die Gesamtkosten für das Projekt lagen bei rund 1,4 Millionen Euro. Die Eröffnung wollen Bürgermeister Daniel Zimmermann und Landrat Thomas Hendele nun an Bord der "MS Loreley" gemeinsam mit Bürgern feiern.

Die Plätze an Bord sind begrenzt. Wer dabei sein möchte, kann sich am Freitag, 1. September, ab 18 Uhr mit einer E-Mail unter ahoi@monheim.de anmelden. In jeder E-Mail müssen Adresse für die Zustellung der Karten, die Namen und bei Kindern auch das Alter der angemeldeten Personen (pro E-Mail maximal zwei minderjährige Kinder und zwei Erwachsene) angegeben werden.

(pc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Stadt weiht neuen Anleger mit einer Ausflugsfahrt ein


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.