| 00.00 Uhr

Langenfeld
Stadtbibliothek fördert Spracherwerb bei Kindern

Langenfeld. Die Stadtbibliothek Langenfeld engagiert sich mit den verschiedensten Angeboten für die Sprachförderung bei Flüchtlingen. Jetzt gibt es ein neues Angebot gezielt für die Sprachpaten von Kindern und Jugendlichen, das mit einer Förderung durch Landesmittel verwirklicht werden konnte. In zwölf Kisten sind jeweils Vokabelboxen, Lesepuzzles, Bildwörterbücher und Kopiervorlagen für Arbeitsblätter zusammengefasst. Die Materialien sind nach sechs Themen inhaltlich sortiert, beispielsweise "Draußen und Natur", "Im und ums Haus" oder auch "Kinder und soziales Umfeld". Die Boxen können, wie die Bücher, für vier Wochen entliehen werden.
(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Stadtbibliothek fördert Spracherwerb bei Kindern


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.