| 00.00 Uhr

Langenfeld
Stadtbibliothek Langenfeld vertrödelt Bücher

Langenfeld. Am Samstag, 29. Oktober, ist ein Bücherflohmarkt vor der Stadtbibliothek Langenfeld. Initiator und Organisator ist der Förderverein der Bibliothek. Nach dessen Angaben sollen viele Lexika und Bücher zur Kunstgeschichte im Angebot vorhanden sein. Am Dienstag, 8. November, geht es in der Stadtbibliothek um Wein. In der Veranstaltungsreihe Literatur à jour steht Wilhelm Busch im Vordergrund. Titel: "Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben - Zweiter Streich", vorgetragen von Günter Trunz. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten kosten an der Abendkasse fünf Euro. Die Stadtbibliothek knüpft damit nach eigenen Angaben an die Lesung zum 150. Geburtstag von Max und Moritz im September 2015 an.

29. Oktober, 10.30 bis 13.30 Uhr, vor der Stadtbibliothek, Hauptstraße 133

(og)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Stadtbibliothek Langenfeld vertrödelt Bücher


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.