| 00.00 Uhr

Monheim
36 Sportabzeichen verliehen

Langenfeld. Insgesamt 36 Monheimer haben kürzlich ihr Sportabzeichen in Gold, Silber oder Bronze erhalten. Der Stadtsportverbands-Vorsitzende Karl-Heinz Göbel würdigte besonders die "Veteranen" unter den Dekorierten: Josef Harbrichs holte das Goldabzeichen zum 51. Mal, Hans-Günther Harrer und Richard Lambertz zum jeweils 48. Mal, gefolgt von Gisela Hackl (31) und Klaus Hackl (29). Göbel dankte dem Sportabzeichen-Beauftragten Manfred Reschke für dessen Einsatz. Bei der Abnahme der Disziplinen in Schnelligkeit, Kraft, Koordination und Ausdauer halfen unter anderen auch Bernhard und Bernd Hußmann, Richard Lambertz sowie die Bademeister vom Mona Mare. Vom Otto-Hahn-Gymnasium beteiligten sich im vorigen Jahr 1007 Schüler an den Sportabzeichen-Prüfungen, von der Peter-Ustinov-Gesamtschule 35 Schüler.

Die regelmäßigen Prüftermine im Jahnstadion sind wie folgt: bis September der jeweils erste Freitag im Monat ab 17 Uhr und der erste Sonntag ab 10 Uhr. Das Mona Mare hat sich auf die Abnahme am frühen Samstagmorgen eingestellt. Weitere Auskünfte erteilt Manfred Reschke unter Telefon 02173 54340. Er nimmt auch die Anmeldungen für das Fahrradfahren (Ausdauerprüfung) am 5. Juni und 4. September entgegen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: 36 Sportabzeichen verliehen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.