| 00.00 Uhr

Schmökerherbst
Bestsellerautorin liest im Ulla-Hahn-Haus

Langenfeld. Melanie Raabe hat ihr Publikum im Monheimer Ulla-Hahn-Haus im Griff. Die Bestseller-Autorin liest aus ihrem neuen Buch "Die Wahrheit". Die Zuhörer lassen sich von ihrer angenehmen, dunklen Stimme einfangen. Zwischendurch unterbricht Raabe ihre Lesung, um locker zu erzählen, wie sie zum Schreiben gekommen ist und dass sie selbst gern Lesungen ihrer Kollegen besucht. Sie liebe sowohl die Ruhe mit einem guten Schmöker, verbringe aber auch gerne mal einen Abend mit Freunden in der Kölner Altstadt. Veranstaltet hat die Lesung, die kürzlich rund 50 Besucher ins Ulla-Hahn-Haus lockte, Buchhändlerin Linda Rossbach. Sie stellte die 1981 in Jena geborene Autorin auch vor. Raabe stürmt mit ihren Büchern "Die Falle" und "Die Wahrheit" nicht nur die Bestsellerlisten. Beide Werke sind auch in 21 Sprachen übersetzt, die Filmrechte an der "Falle" bereits nach Hollywood verkauft worden.

Am Büchertisch der Bücherstube Rossbach nahm sich die Kölnerin nach der Lesung noch Zeit, zahlreiche persönliche Widmungen in ihre Bücher zu schreiben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Schmökerherbst: Bestsellerautorin liest im Ulla-Hahn-Haus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.