| 00.00 Uhr

Sportlich
Club startet mit Musik in die Saison

Langenfeld. Mit einem italienischen Abend ist der Wiescheider Tennis Club (WTC) in die neue Tennissaison gestartet. Die Stimmung unter den Gästen war gut. Dies freute vor allem den Vorstand um Stephan Bramey und Michael Schreiber.

Im Winter trennte sich der WTC vom bisherigen Gastronomen, doch in kurzer Zeit konnte mit Benedetto Cottone, Eigentümer des Mille Gusti in Solingen, ein neuer Pächter gefunden werden. Mit einem Buffet und italienischer Live-Musik waren die Gäste im Clubhaus des WTC mehr als zufrieden. Seit dem 1. April ist die Gastronomie des WTC täglich ab 17 Uhr geöffnet. Bramey begrüßte Cottone in seiner Ansprache herzlich im WTC. Stolz berichtete er über die Mannschaft der Herren 30, die es mit dem dritten Aufstieg in Folge in die Verbandsliga schaffte. Außerdem freute er sich über die Wahl des neuen stellvertretenden Vorsitzenden Schreiber, der Holger Muscheid nach zwölf Jahren im Vorstand ablöst.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Sportlich: Club startet mit Musik in die Saison


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.