| 00.00 Uhr

Vereinsmeisterschaften
Das sind die besten Schützen von Langenfeld 1834

Langenfeld. Die Vereinsmeister des Schützenvereins Langenfeld 1834 stehen fest. Mehr als 160 Teilnehmer hatten in 56 Disziplinen ihr Können bewiesen. Die einzelnen Bereiche sind in Altersgruppen, Geschlecht und Länge des Gewehrs unterteilt. Die Vereinsmeister in der Disziplin Luftgewehr sind Sophia Hedrich, Ulrike Schönthal, Ruth Benert, Sylvia Vogel, Karsten Vogel, Detlef Wedemeyer, Josef Müllers, Helmut Schmuhl, Dirk Thissen und Joachim Hyner.

Bei der Luftpistole haben Ulrike Schönthal, Philipp Sersch, Dirk Korthauer, Ralf-Peter Schönthal, Detlef Wedemeyer, zweimal Dirk Thissen und Artur Peise gewonnen. In der Kategorie Kleinkaliber sind die Gewinner zweimal Ulrike Schönthal, Sylvia Vogel, Ruth Benert, dreimal Ralf-Peter Schönthal, zweimal Detlef Wedemeyer, Karsten Vogel, Dirk Thissen, Artur Peise, Dirk Korthauer und Heinz Wadenpohl.

Bei den Großkalibergewehren sind es zweimal Heinz Wadenpohl, Reinhold Becker, Detlef Wedemeyer und Dirk Korthauer. In der Klasse der Vorderlader sind die Sieger viermal Heinz Wadenpohl, dreimal Christian Ollhoff, Kunibert Schindel und Reinhold Becker. Anschließend haben bei der letzten Kategorie, den Pistolen und Revolvern, Heinz Wadenpohl, Artur Preise, Dirk Korkenhauer, Reinhold Becker, dreimal Andreas Ismer, zweimal Christian Ollhoff, Achim Winter, Marco Müller und Philipp Sersch gesiegt.

Die Vereinssieger dürfen jetzt bei den Bezirks-Meisterschaften antreten. sfa

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Vereinsmeisterschaften: Das sind die besten Schützen von Langenfeld 1834


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.