| 00.00 Uhr

Netzwerker
Eierlei bei "Langenfeld kocht"

Langenfeld. Sie haben Rührei mit Würstchen oder Shrimps, pochierte Eier, Eiersalat, eine spanische Ei-Tortilla, Crêpe Suzette, Eier-Muffins, Kaiserschmarrn, Schokoeiern und Eierlikörtorte gekocht bzw. gebacken. Die erste "Langenfeld kocht"-Veranstaltung der gleichnamigen Facebook-Gruppe fand zeitgleich mit dem Ostermarkt statt und hat viele Besucher gelockt. Die freiwilligen Köchinnen und Köche hatten sich mit Unterstützung von Leiterin Juliane Kreutzmann in der Küche der Volkshochschule eingefunden.

Bei "Langenfeld kocht" geht es nicht nur um das kulturelle Miteinander, sondern auch um die Unterstützung verschiedener Organisationen. Der Obolus, den die Besucher freiwillig entrichtet haben, kam diesmal dem Verein "Soziale Brennpunkte" zu Gute. Der Verein besteht aus Schülern und Studenten und bietet Kindern zwischen sechs und 15 Jahren eine kostenfreie Hausaufgaben- und Freizeitbetreuung an.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Netzwerker: Eierlei bei "Langenfeld kocht"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.