| 00.00 Uhr

Ehrensache
Kreis-Pokal für Monheimer Läufer

Langenfeld. Auf Initiative des Kreises Mettmann richteten die Sportvereine in den kreisangehörigen Städten für alle Laufbegeisterten im Neanderland erstmals den Neanderland Cup aus. Insgesamt zehn Läufe standen bis September auf dem Programm. Sportler, die mindestens fünf Läufe absolvierten, kamen automatisch in die Gesamtwertung. 47 Sportler wurden jetzt von Dezernentin Ulrike Haase ausgezeichnet. Christian Denz aus Monheim, der als einziger Teilnehmer an allen zehn Laufveranstaltungen teilnahm und mit 115 Punkten den vierten Platz im Gesamtklassement der Herren belegte, hat von Ulrike Haase einen Pokal entgegengenommen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Ehrensache: Kreis-Pokal für Monheimer Läufer


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.