| 00.00 Uhr

Prosit
Langenfelder Tennis-Club feiert zünftig Saison-Kehraus

Langenfeld. Der Langenfelder Tennis-Club (LTC) ist nicht nur für seine sportlichen Ambitionen, sondern auch für seine Feierfreude bekannt. So hieß es kürzlich zum vierten Mal "O'zapft is" am Heinenbusch in Richrath. Mit bayerischer Deko und Gästen in zünftigen Trachten verwandelte sich die Anlage zu einer "kleinen Theresienwiese". Oktoberfest im Familienverein, da gab es natürlich auch für die Kinder ein spezielles Schmankerl.

Der Nachwuchs gestaltete und verzierte Lebkuchenherzen nach seiner Vorliebe zu kleinen persönlichen Leckerbissen. Neben typisch bayerischen Schmankerln - wie Haxn, Leberkäs oder Brezn - und Oktoberfestbier erwartete die rund 130 Gäste ein ganz besonderes Glanzlicht: die Langenfelder Band "Triple Sec". Unter freiem Himmel spielte das Trio beliebte Songs aus den letzten 40 Jahren und sorgte dafür, dass sich die versammelten Gäste bei kühlen Temperaturen warmtanzten und -sangen.

Mit großem Beifall honorierten die Gäste den tollen Auftritt, bevor die Tanzfläche im Innern eröffnet wurde. Dort wurde noch bis in die frühen Morgenstunden getanzt und gefeiert. "Das war ein weiterer Höhepunkt im 40. Jahr unseres Bestehens", freut sich der Vereinsvorsitzende Wolfgang Törschen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Prosit: Langenfelder Tennis-Club feiert zünftig Saison-Kehraus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.