| 00.00 Uhr

Der Zoch Kütt
Langenfelds Narren sind vorbereitet

Langenfeld. 1500 Personen, 200 Sicherheitskräfte, 33 Gruppen, 18 Mottowagen, 20 Fußgruppen, vier Schulen, ein Kindergarten und zwei Reitergruppen mit 20 Pferden werden im Langenfelder Zug mitziehen. Das teilte der Vorstand des Festkomitees Langenfelder Karneval (FLK) bei der Zugbesprechung mit. Der Karnevalszug startet am Samstag, 6. Februar, um 14.11 Uhr. FLK- Vorsitzender und Zugleiter

Helmut Schoos (Foto) teilte mit, dass die Sicherheit der Zugteilnehmer und der Zuschauer am Straßenrand im Mittelpunkt stehe. Die einzelnen Gruppen erhielten die Verhaltens

maßregeln schriftlich. Dazu zählt, dass so genannte Wagenengel zur Radsicherung eingesetzt werden. Die Aufstellung des Zuges sollte bis 13 Uhr erfolgen mit der Einfahrt zur Bahnstraße von der Richrather Straße aus. Vom Immigrather Platz aus setzt sich der Zug pünktlich um 14.11 Uhr in Bewegung. Es wurden 69 Zugnummern ausgegeben.

Das Wurfmaterial wird am 1. Februar bei Helmut Schoos ausgegeben.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Der Zoch Kütt: Langenfelds Narren sind vorbereitet


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.