| 00.00 Uhr

Gut Gegeben
Lions statten Kita mit Leuchtwesten aus

Langenfeld. 100 Warnwesten in leuchtendem Lions-Gelb hat jetzt Peter Siemons vom Langenfelder Lions-Club den Kindergärten "Mäusenest" am Christ-König Weg und der Kindertagesstätte St. Pius überreicht. Der zweifache Vater und Autofahrer weiß um die Notwendigkeit, Kinder in den dunklen Stunden des Tages im Verkehr sichtbar zu machen.

Die Lions wählten bewusst zwei Einrichtungen, die mit zwei Gruppen recht klein sind, und über keinen Förderverein verfügen. Das Mäusenest gibt es seit 1964, die Einrichtung an St. Pius seit 1993. Andrea Rüdesheim, Leiterin des zertifizierten Familienzentrums Christ-König, war ebenso begeistert wie die Kinder. Die legen mit den Erzieherinnen oft relativ lange Fußwege zurück, etwa zur Feuerwehr oder zur Stadtbücherei. "Auch deshalb sind die Westen hier eine große Hilfe", bedankte sich eine Elternvertreterin bei den Lions. mmo

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Gut Gegeben: Lions statten Kita mit Leuchtwesten aus


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.