| 00.00 Uhr

Monheim
Monheimer Urgestein feiert Geburtstag

Monheim: Monheimer Urgestein feiert Geburtstag
Zu seinem 75. Geburtstag kamen viele Gäste in das Haus von Hans Dieter Kaußen, das gleichzeitig auch sein Atelier und Ausstellungsraum ist. FOTO: PRIVAT
Langenfeld. Das Monheimer Urgestein und Hobbymaler Hans Dieter Kaußen feierte seinen 75. Geburtstag. Der Hobbymaler und Aktionskünstler, der vor einem dreiviertel Jahrhundert gleich neben dem Kradepohl geboren wurde, hatte zu einem Geburtstagsfest eingeladen.

Sein Haus an der Zaunswinkel Straße, in dem auch sein Atelier eingerichtet ist, füllte mit vielen Gratulanten. Seine Schulfreunde, Nachbarn, die Malfreunde der "Malgruppe 5" mit denen er jeden Donnerstag in geselliger Runde kreativ ist, waren seiner Einladung gefolgt - und auch einige Hobbymaler der "Montagsmaler" aus dem VHS Malkursus von Elisabeth Kayen, sowie die Malerin und Bildhauerin Elke Tenedrich-Veit.

Anekdoten und Jugenderinnerungen wurden ausgetauscht. Bis spät abends gaben sich die Gratulanten die Klinke in die Hand. (dora)

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Monheimer Urgestein feiert Geburtstag


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.