| 00.00 Uhr

U 14-Open
Schachjugend ist erfolgreich

Langenfeld. Den zweiten Platz bei den U 14-Open der Schachkreis-Jugend Rhein-Wupper hat jetzt Mert Ipekyilmaz von den Langenfelder Schachfreunden belegt.

Bei 26 Anmeldungen musste Mert (5 Punkte in 7 Partien) nur den Mitfavoriten Idris Asadzade (Leverkusen, 7 Punkte) an sich vorbeiziehen lassen.

Die großen Überraschungen waren Justus Gropp und Benjamin Hatzfeld. Ersterer holte fünf Punkte und wurde Dritter. Seine einzigen Niederlagen waren die gegen Idris und Mert. Benjamin überraschte mit vier Punkten. Ein gelungenes Turnier. Viele Eltern fieberten mit den Kindern.

"Das Turnier sollte in Zukunft ein fester Bestandteil aller U14-Spieler auf ihrem Terminkalender sein", sagte Jugendwart Tayfun Ipekyilmaz.

Außerdem wurden die Urkunden und Pokale für die Kreiseinzelmeisterschaften verliehen: an Mert (U14), Justus (U12) und Thomas Przybilla (Zweiter U12).

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

U 14-Open: Schachjugend ist erfolgreich


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.