| 00.00 Uhr

Umwelt
Schüler stellen Bienenhotel auf

Langenfeld. Schüler und Eltern haben gemeinsam dem Imker Detlev Garn im Schulgarten der Astrid-Lindgren-Schule ein Wildbienenhotel aufgestellt. Die vielfältigen Materialien (Hartholzscheiben, Hartholzkanthölzer, Holunder-, Brombeer- und Himbeeräste, Schilf, hohler/markhaltiger Bambus, Löslehm) sollen möglichst viele Wildbienenarten zum Nisten locken. Im Rahmen des Schulfestes hatten Kinder hunderte von Löchern unterschiedlicher Größe in Baumscheiben gebohrt und den Bambus in passende Längen gesägt. Nun wurde alles in einer stabilen Rahmenkonstruktion zusammengeführt. Die Materialien haben der Schulverein und Detlev Garn gespendet.
Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Umwelt: Schüler stellen Bienenhotel auf


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.