| 00.00 Uhr

Langenfeld
Start für galaktisches Programm

Langenfeld: Start für galaktisches Programm
Bürgermeister Daniel Zimmermann (2. Reihe, 2. v.re.) eröffnete gestern das Monheimer Stadtfest. FOTO: rm-
Langenfeld. Gestern Nachmittag eröffnete Bürgermeister Daniel Zimmermann bei strahlend blauem Himmel das 8. Monheimer Stadtfest unter dem Motto "Einmal Weltraum und zurück. Zum Auftakt starteten anschließend zahlreiche kleine und große Sportler beim traditionellen Gänseliesellauf.

Das galaktische Programm mit Planetarium, Gänselieselmarkt am Samstag und einem Astronauten-Trainingscamp wird auch von verschiedenen Live-Bands auf zwei Bühnen begleitet.

Der Sänger der BAP-Coverband MAM, die am Samstagabend auf der Bühne am Rathausplatz stehen sollte, ist erkrankt. Stattdessen spielen zwischen 20 und 22.30 Uhr die Bands Kolibris und Altreucher kölschen Pop und Rock. Am Sonntag, 13 Uhr, wettet Bürgermeister Daniel Zimmermann, dass 400 tanzbegeisterte und als Außerirdische verkleidete Gäste vor die Hauptbühne kommen.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Start für galaktisches Programm


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.