| 00.00 Uhr

Langenfeld
Straßen in Richrath werden saniert

Langenfeld. Am Montag starten Arbeiten an der Immigrather- und Königsberger Straße

Die Sanierung der Hauptstraße ist seit dieser Woche in vollem Gange. Vom kommenden Montag an werden im Langenfelder Stadtgebiet nacheinander fünf weitere Straßen neu asphaltiert. "Wir haben diese Arbeiten bewusst in die Sommerferien gelegt", sagt Bastian Steinbacher, Chef des städtischen Betriebshofs, mit Blick auf das zurzeit vergleichsweise geringe Verkehrsaufkommen.

Begonnen wird am nach Steinbachers Angaben am Montag auf der Königsberger und der Immigrather Straße. In diesen beiden parallel verlaufenden Straßen werde die Firma Strabag aus Köln zunächst mit den Vorarbeiten beginnen. "Zuerst wird die alte Asphaltdeckschicht abgefräst. Danach erfolgt die Erneuerung und Höhenregulierung der Schacht- und Sinkkastenabdeckungen." Punktuell würden auch Bord- und Rinnensteinanlagen ausgetauscht oder reguliert.

Diese Arbeiten werden laut Verkehrsplaner Franz Frank unter einer Einbahnstraßenregelung erfolgen. "So kann die Erreichbarkeit der Grundstücke gewährleistet werden." Die Dauer dieser Arbeiten ist auf etwa zehn Tage angesetzt.

Nachdem das Strabag-Team den Untergrund so vorbereitet hat, wird es auf den gefrästen Asphaltflächen großflächig Carbongitter verlegen und darüber die neue Asphaltdeckschicht auftragen. Steinbacher schätzt, dass dies etwa zwei Tagen dauern wird. "Diese Arbeiten können leider nur unter Vollsperrung erfolgen, so dass die Erreichbarkeit der Grundstücke während dieser beiden Tage gar nicht oder nur sehr eingeschränkt gegeben ist."

Der Betriebshof-Leiter bittet deswegen die betroffenen Anwohner schon heute um Verständnis. Die Firma Strabag werde diese "zeitnah über die genauen Daten der Vollsperrung per Briefkastenwurfsendung informieren". Genauso werden laut Steinbacher in diesem Wohnviertel voraussichtlich ab dem 7. August zwei Wochen lang die Ermlandstraße und die Marienburger Straße saniert. Je nach Fertigstellung ist dann zwischen dem 21. August und dem 1. September die in der Nähe des Volksgartens gelegene Akazienallee an der Reihe. Steinbacher: "Auch dort wird die Fahrbahn mit Carbongitter und neuer Asphaltdeckschicht saniert."

(mei)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Straßen in Richrath werden saniert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.