| 00.00 Uhr

Langenfeld
Straßendecke droht abzusacken

Langenfeld. An der Von-Hünefeld-Straße sichert die Feuerwehr ein Loch in de Straße.

Die Langenfelder Feuerwehr hat am Samstag ein Loch in der Straßendecke der Von-Hünefeld-Straße gesichert. Wie Feuerwehrsprecher Frank Noack gestern mitteilte, kam der Hilferuf gegen 13.40 Uhr. Im Rahmen der Amtshilfe für den Betriebshof der Stadt Langenfeld rückte die Feuerwehr mit vier Kräften und einem Fahrzeug umgehend zur Einsatzstelle aus. Nach dem Eintreffen erkundeten die Einsatzkräfte den Schaden. Sie entdeckten ein Loch in der Straßendecke, das einen Durchmesser von etwa zehn Zentimetern und eine Tiefe von rund 50 Zentimetern hatte.

Da keine Ursache für den Straßenschaden ersichtlich war und die Fahrbahn abzusacken drohte, hat die Feuerwehr den Straßenabschnitt abgesperrt und den Betriebshof alarmiert. Nach dem Eintreffen der Mitarbeiter übergab sie Einsatzstelle. Damit war der Einsatz der Feuerwehr gegen 14.45 beendet. Über die Ursache, die zu dem Loch in der Straßendecke geführt hat, konnten gestern keine Angaben gemacht werden.

(og)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Straßendecke droht abzusacken


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.