| 00.00 Uhr

Monheim
Theatergruppe spielt Shaffer-Stück "Laura und Lotte"

Monheim. Die Theatergruppe der Volkshochschule probt für das Stück "Laura und Lotte" von Peter Shaffer. Premiere ist am 27. November. Das Stück handelt von zwei unterschiedlichen Frauen. Laura, die Fremdenführerin, verabscheut Langeweile, macht Geschichte und Geschichten zu einem Erlebnis. Lotte, die nüchterne Geschäftsfrau, verkörpert Ehrlichkeit, Glaubwürdigkeit und Wahrhaftigkeit. Zwischen den beiden entwickelt sich eine Freundschaft. Doch plötzlich steht eine Mordanklage im Raum. Shaffer gehört zu den erfolgreichsten britischen Komödienautoren des 20. Jahrhunderts. Die Aufführungen sind: Freitag, 27., Samstag, 28. November, jeweils um 20 Uhr sowie Sonntag, 29. November, 18 Uhr, im Saal der VHS, Tempelhofer Straße 15, statt. Karten gibt es für 6 Euro an der Abendkasse.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Theatergruppe spielt Shaffer-Stück "Laura und Lotte"


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.