| 00.00 Uhr

Langenfeld
Trickdieb stiehlt Rentnerin Geld aus dem Portemonnaie

Langenfeld. Mit dem so genannten Wechseltrick hat ein Dieb einer 81 Jahre alten Frau am Dienstag mehrere Geldscheine gestohlen. Laut Polizei hatte sie gegen 11.40 Uhr am Hans-Litterscheid-Platz Geld aus einem Bankautomat abgehoben. Als sie danach in Richtung Kirche spazierte, wurde sie von einem jungen Mann angesprochen. Der Unbekannte fragte die Rentnerin, ob sie ihm Geld wechseln könnte und hielt dabei eine Münze in seiner Hand. Als die 81-Jährige ihr Portemonnaie aus der Handtasche herausholte, zog der Fremde heimlich die soeben abgehobenen Banknoten raus. Erst als er sich in unbekannte Richtung entfernt hatte, bemerkte die Frau den Diebstahl. Der Täter hat kurzes dunkles Haar und eine leicht gebräunte Haut, trug ein weißes Hemd.

Hinweise an die Polizei, Telefon 02173 - 2886510.

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Trickdieb stiehlt Rentnerin Geld aus dem Portemonnaie


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.