| 00.00 Uhr

Langenfeld
Trickdiebe bestehlen Frau (92) im Seniorenheim

Langenfeld. Trickdiebe haben am Sonntag einer 92 Jahre alten Frau aus deren Wohnung im Seniorenheim an der Martin-Buber-Straße mehrere Schmuckstücke gestohlen.

Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte zwischen 9.30 und 9.45 Uhr eine bislang unbekannte Frau an der Tür der Seniorin unter dem Vorwand geklingelt, sich nach deren Befinden erkundigen zu wollen. Die 92-Jährige ließ die Unbekannte herein, die offensichtlich die Tür nur anlehnte. Während beide in der Wohnung miteinander sprachen, gelangte vermutlich eine zweite Person unbemerkt herein, entwendete Schmuck und verschwand wieder. Die Seniorin beschrieb die Trickdiebin, mit der sie gesprochen hatte, wie folgt: Die Unbekannte ist etwa 1,63 Meter groß und hat eine mollige Statur. Sie sieht südländisch aus, trug ihr dunkles, gewelltes Haar schulterlang. Bekleidet war sie mit einem Kamelhaar-Mantel.

Hinweise an die Polizei in Langenfeld, Telefon 02173 - 288-6510

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Trickdiebe bestehlen Frau (92) im Seniorenheim


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.