| 00.00 Uhr

Monheim
Unbekannte setzen Papiercontainer in Brand

Monheim. Am Dienstagmorgen, gegen 2.15 Uhr, wurden Feuerwehr und Polizei zum Brand eines Altpapiercontainers an der Weddinger Straße gerufen. Aufmerksame Anwohner waren auf den Brandgeruch aufmerksam geworden und hatten den Notruf abgesetzt. Zudem zogen sie den brennenden Großbehälter, der auf einem Containersammelplatz unmittelbar neben der Fassade eines Mehrfamilienhauses stand, ein kleines Stück vom Wohngebäude weg. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Polizei hat ein Strafverfahren wegen des Verdachts einer besonders schweren Brandstiftung eingeleitet.
(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Unbekannte setzen Papiercontainer in Brand


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.