| 00.00 Uhr

Richrath
Uwe Gehlhaar ist Schützenkönig in Richrath

Richrath: Uwe Gehlhaar ist Schützenkönig in Richrath
Neuer Schützenkönig in Langenfeld-Richrath ist Uwe Gehlhaar. FOTO: Matzerath Ralph
Richrath. Uwe Gehlhaar ist neuer Schützenkönig in Richrath. Obwohl es zunächst noch so ausgesehen hatte, als finde sich kein Aspirant für das Königsvogelschießen, gab es drei Anwärter; neben Gehlhaar noch Anja Kropp (erstmalig eine Schützenfrau) und Jörg Beilmann.

Sie lieferten sich beim Königsvogelschießen der Richrather St.Sebastianer einen spannenden Wettkampf. Der stellvertretende Brudermeister Ingo Zimmerman am Mikrofon und sein Bruder Martin -für die Schießlisten zuständig - nannten Namen auf Namen, insgesamt 184; davon blieben die drei Genannten übrig. Das Schussglück hatte Gehlhaar, der mit dem 264. Treffer den Vogel erlegte. Der 50 Jahre alte König ist seit 29 Jahren in der Bruderschaft in Richrath und dort zuständig für den Fahnenschmuck. Er wohnt mit seiner Familie in Richrath und wird nun mit seiner Ehefrau Nicole die Schützen repräsentieren. Von Beruf ist er Auslieferungsfahrer und begeisterter Fußballfan. Das Schießen wurde geleitet von Dirk Thiessen,. Den Vereinsvogel schoss Simone Buchem von der KAB mit dem 195. Treffer ab. Den Bürgervogel erlegte Marcus Gehlhaar mit dem 287. Treffer.

Bereits am Schützenfestsonntag wurden die Jugendmajestäten der Richrather St. Sebastianer ausgeschossen. Bernd Thiessen und seine Mannschaft sorgten für einen reibungslosen Ablauf der Wettbewerbe. Die vier Schülerschützen, die auf den Vogel mit Luftgewehren zielten, hatten als erste Gruppe ihren neuen Repräsentanten ermittelt: Mike Müller. Den zweiten Vogel erlegte Martin Paschen. Bei den Jungschützen erlegte Maron Rothaas das Tier. Die Jugendmajestäten wurden von Ingo Zimmermann geehrt, Ehrenpräses Dechant Peter Jansen krönte sie.

(paa)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Richrath: Uwe Gehlhaar ist Schützenkönig in Richrath


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.