| 00.00 Uhr

Monheim
Verletzt: 78-Jähriger übersieht Seniorin beim Abbiegen

Monheim. Eine 84-jährige, die am Donnerstag gegen 10.30 Uhr mit ihrem Rollator bei Grün die Straße Rathausplatz überqueren wollte, wurde von einem Auto erfasst und dabei schwer verletzt. Der Fahrer (78) des Opel Meriva war in Richtung Opladener Straße unterwegs. Er wollte an der Einmündung nach links abbiegen und auf der Opladener Straße zur Baumberger Chaussee fahren. Beim Abbiegen übersah er die Seniorin und erfasste sie. Die Frau stürzte zu Boden. Der Fahrer konnte sein Auto nicht mehr rechtzeitig abbremsen, so dass die Vorderräder des Opel die Beine der 84- Jährigen überrollten. Die Monheimerin wurde dabei schwer verletzt und nach einer notärztlichen Erstversorgung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle wurde zeitweise komplett gesperrt.
(pc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Verletzt: 78-Jähriger übersieht Seniorin beim Abbiegen


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.