| 00.00 Uhr

Monheim
Viele Monheimer Sportler sind spitze

Monheim. Eigentlich sollte Bürgermeister Daniel Zimmermann die Auszeichnung überreichen. Lisa Pientak (Peto) übernahm. Von Pascal Conrads

Insgesamt 58 Einzelmedaillen und 36 Teammedaillen hat es jetzt im Ratssaal für Monheimer Sportler gegeben. Eigentlich sollte Bürgermeister Daniel Zimmermann die Auszeichnungen überreichen. Doch der war überraschend wegen eines Auslandaufenthalts nicht anwesend. Lisa Pientak hat die Aufgabe übernommen, die Medaillen an die Sportler zu geben. Pientak gehört dem städtischen Sportausschuss an, vertritt dort jedoch als Fraktionssprecherin die Interessen der Peto. Die Stadt war somit bei der vom Stadtsportverband organisierten Ehrung offiziell nicht anwesend.

Die Auszeichnung in Bronze, Silber und Gold erhalten die Sportler traditionell für ihre Leistungen in den Regionalklassen, nationalen und internationalen Meisterschaften. Der einzige Olympiateilnehmer aus der Gänselieselstadt, Aleixo Platini Menga, wurde vom Vorsitzenden des Stadtsportverbands, Karl-Heinz Göbel, entschuldigt: Trainingseinheiten machten eine Auszeichnung unmöglich. Goldmedaille und Urkunde würden später überreicht. Die Magic Arrows Moby Dick, eine Dartmannschaft mit Monheimer Vergangenheit, hat sich derweil längst nach Hilden verabschiedet: "Es gab einfach keine geeignete Spielstätte mehr vor Ort", begründet Christian Mainzer den Umzug ins Treff 785m wo sie dann im neuen Wirt auch einen weiteren Teamkollegen gefunden haben.

Mit Silber für den Aufstieg in die A-Liga hat die Mannschaft auch die Sammlung der Medaillen komplett gemacht. Garp Birkhahn hat für den Aufstieg in die Bezirksliga zusammen mit seiner Handballmannschaft von der SGM Bronze erhalten. Es ist die erste Feier im Rathaus für die 14 Spieler. Über die Auszeichnung meint Birkhahn: "Wenn der Ruhm einmal da ist, muss man ihn festhalten und auskosten!" Es gehe vor allen Dingen um das Handball-Spielen. Gold erhalten hat die 15-jährige Jule Klement, die auf Inline-Skatern Hockey spielt und mit ihrer Mannschaft aus Düsseldorf den dritten Platz beim Europapokal belegte und Deutscher Meister wurde.

Quelle: RP
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Viele Monheimer Sportler sind spitze


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.