| 00.00 Uhr

Monheim
Volkshochschule Monheim weiter auf Erfolgskurs

Monheim. Dem Beirat der Monheimer Volkshochschule wurden kürzlich erfreuliche Zahlen präsentiert: 2017 ist das Jahr mit der höchsten Unterrichtsstundenzahl der vergangenen fünf Jahre. Außerdem seien die wenigsten Kurse seit langem ausgefallen, meldet die städtische Pressestelle. Besonders nachgefragt seien die Bereiche Gesundheit und Schulabschlüsse. Die Weiterentwicklung der Schulabschlüsse und der beruflichen Qualifizierung bilden die Schwerpunkte des Wintersemesters. Neben der Kindertagespflegeausbildung bietet die VHS auch einen Montessori-Diplom-Kurs und die Weiterbildung für das Freiwillige Soziale Jahr an.

Ab März werden auch internetbasierte Seminare zur Buchhaltung und Finanzwirtschaft angeboten. Hochschulen erkennen die Kurse in Form von Creditpoints an. Außerdem sind im VHS-Beirat Änderungen der Semesterzeiten beschlossen worden: Künftig sollen beide Semester gleichlang sein: von Januar bis Juni und von Juli bis Dezember. Die VHS möchte so ein auf das ganze Jahr gleichmäßig verteiltes Programm anbieten, da immer mehr Sommerkurse nachgefragt werden.

(elm)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Monheim: Volkshochschule Monheim weiter auf Erfolgskurs


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.