| 00.00 Uhr

Langenfeld
Vortrag zu Goethes Faust und das Puppenspiel

Langenfeld. Volker Neuhaus hält im Stadtmuseum am 18. Januar einen Vortrag über das Thema "Die bedeutende Puppenspielfabel klang und summte gar vieltönig in mir wieder - Goethes ,Faust' und das Puppenspiel". Der Literaturwissenschaftler widmet sich Goethes "Faust" und zeigt die Bedeutung des Faust-Themas für das Puppenspiel auf. Der Titel ist Goethes Dichtung und Wahrheit entlehnt. Der Vortrag begleitet die Ausstellung "Zauberhafte Bühnenwelten - Papier- und Figurentheater aus der Sammlung Dirk Schmitt", die noch bis zum 7. Februar zu sehen ist.

Vortrag am 18. Januar, 19 Uhr, Hauptstraße 83. Eintritt 5 Euro, für Mitglieder des Fördervereins 2,50 Euro.

(pc)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld: Vortrag zu Goethes Faust und das Puppenspiel


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.