| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Wanderer nutzen Neanderlandsteig

Langenfeld/Monheim. Den Neanderlangsteig von Nierenhof nach Neviges erkunden die Wanderer der Abteilung Langenfeld-Monheim im Sauerländischen Gebirgsverein am 17. Januar. Die Tour mit Rucksackverpflegung ist 20 Kilometer lang. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Bahnhof S-Bahn. Anmeldung bis heute bei der Wanderführerin Margret Pick, Telefon 23372. Fahrkarten besorgt die Wanderführerin.

Bachlandschaften im Winter erkunden die Mitglieder und Gäste am 19. Januar. Die Wanderung mit Einkehrmöglichkeit ist bis 15 Kilometer lang. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Vorplatz Kulturzentrum (Schauplatz) Langenfeld. Die Mittwochswanderer gehen am 20. Januar von Skalken, Pfister, Alte Hufe ins Scherfbachtal. Die Tour mit Einkehrmöglichkeit ist 12 Kilometer lang. Abfahrt ist um 9 Uhr vom Parkplatz am Sportplatz Jahnstraße mit Privatautos. Eine Exkursion in Kooperation mit der SGV-Wanderakademie gibt es am 24. Januar. Es geht von Haus Meer über Kaiserswerth und Kalkum zum Flughafenbahnhof in Düsseldorf. Die Wanderung mit Rucksackverpflegung ist 21 Kilometer lang. Treffpunkt ist um 8 Uhr am Bahnhof S-Bahn Langenfeld. Fahrkarten besorgt der Wanderführer.

(pc)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Wanderer nutzen Neanderlandsteig


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.