| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Wanderverein hat im November neue Ziele

Langenfeld/Monheim. Der Sauerländische Gebirgsverein freut sich bei seinen Touren auch über die Teilnahme von Gästen.

Der Sauerländische Gebirgsverein (SGV) hat sein November-Programm vorgelegt. Bei allen Wandertouren sind auch Nichtmitglieder willkommen. An den Sonntagswanderungen gibt es Rucksackverpflegung, an den anderen Touren Einkehrmöglichkeiten. Beim Start mit Privatautos werden diese möglichst voll besetzt und der Fahrer erhält eine Vergütung. Hier einige Ausflüge:

Mittwoch, 1. November: Zur Tomburg führt eine 17 Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt ist um 8 Uhr der Busbahnhof am Langenfelder S-Bahnhof. Die Anfahrtsstrecke mit Privatautos beträgt 70 Kilometer.

Sonntag, 5. November: Um Wipperfeld führt eine 18 Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt für die 40 Kilometer lange Anfahrt mit Autos ist um 8.30 Uhr der Busbahnhof S-Bahn in Langenfeld.

Dienstag, 7. November: Entlang der Vorsperre der Großen Dhünn wandert eine SGV-Gruppe über 13 Kilometer. Treffpunkt für die 35 Kilometer lange Anfahrt mit Autos ist um 9 Uhr der Parkplatz neben dem Stadion an der Jahnstadion in Langenfeld.

Mittwoch, 8. November: Eine Exkursion in Kooperation mit der SGV-Wanderakademie führt ins Neanderthal Museum. Dort heißt es: "Dem Hausmeister seine Steinzeit". Zum Museum wandert die Gruppe über 10 Kilometer. Die Kosten für Eintritt und Führung betragen rund 12 Euro. Treffpunkt ist um 9 Uhr der Bahnsteig des S-Bahnhofs Langenfeld. Die Fahrkarten besorgt der Wanderführer. Anmeldung bis zum 31. Oktober unter Tel. 02173 - 70804 oder 995361.

Sonntag, 12. November: Von Wipperfürth zur Schnipperinger Mühle führt eine 15 Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt ist um 9 Uhr der Busbahnhof S-Bahn in Langenfeld. Die Anfahrtsstrecke mit Autos beträgt 20 Kilometer.

Dienstag, 14. November: Dorthin, wo die "Fette Henne" gackert, führt laut SGV eine 14 Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt für die 20 Kilometer lange Anfahrt mit Autos ist um 9 Uhr der Parkplatz am Langenfelder Stadion. Ebenfalls am 14. November steht eine 10 Kilometer lange, leichte Wanderung an; Anmeldung und Information hierzu einen Tag zuvor zwischen 17 und 19.30 Uhr unter Tel. 02173 - 75720.

Mittwoch, 15. November: Durch den Knipprather Wald führt eine 12 Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt: 9 Uhr, Parkplatz am Jahnstadion in Langenfeld.

Sonntag, 19. November: Im Nationalpark Eifel wandert eine Gruppe 19 Kilometer lang. Treffpunkt ist um 8 Uhr der Busbahnhof S-Bahn in Langenfeld. Die Anfahrtsstrecke mit Autos beträgt 85 Kilometer.

Dienstag, 21. November: Von Leichlingen nach Opladen entlang der Wupper führt eine ca. 13Kilometer lange Wanderung. Treffpunkt ist um 9 Uhr der Parkplatz am Jahnstadion in Langenfeld. Die Anfahrt mit Autos ist 10 Kilometer lang.

(schön)
 
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Wanderverein hat im November neue Ziele


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.