| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Wanderverein startet mit drei Touren in den Februar

Langenfeld/Monheim. Der Unterbacher See, der Garather Forst und die Besichtigung eines Solinger Betriebs für Fahrradzubehör stehen im ersten Februar-Drittel beim Sauerländischen Gebirgsverein (SGV) Langenfeld/Monheim an.

Um den Unterbacher und den Elbsee in Hilden wandern die Mitglieder und Gäste des SGV am Dienstag, 2. Februar. Die Tour mit Einkehrmöglichkeit ist zirka 15 Kilometer lang. Abfahrt ist um 9 Uhr vom Parkplatz am Sportplatz Jahnstraße in Langenfeld mit Privatautos.

Dort starten auch die Mittwochswanderer am 3. Februar, wenn es vom Garather Forst nach Hilden geht. Abfahrt mit Privatautos zu der 13-Kilometer-Tour mit Einkehrmöglichkeit ist um 9 Uhr.

Für Dienstag, 9. Februar, ist eine Besichtigung der Fahrradzubehör-Firma Rixen & Kaul in Solingen geplant. Nach der etwa einstündigen Führung wird noch gewandert: zirka 14 Kilometer durchs Lochbachtal. Anmeldung bis nächsten Freitag bei Wanderführer Thomas Kirschner, Telefon 0152 53917043. Abfahrt ist um 9 Uhr (Parkplatz Jahnstraße).

Das vollständige Februar-Programm des SGV hängt ab morgen im Schaukasten vor dem Langenfelder Rathaus, Konrad-Adenauer-Platz 1, aus; außerdem in Monheim in der Bibliothek sowie bei der Geschäftsstelle von Marke Monheim, Rathausplatz 20. Das Programm kann auch unter Telefon 02173 23372 angefordert werden. Außerdem steht es unter www.sgv-langenfeld-monheim.de.

(gut/mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Wanderverein startet mit drei Touren in den Februar


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.