| 00.00 Uhr

Langenfeld/Monheim
Zur nächsten Jägerprüfung läuft jetzt die Anmeldung

Langenfeld/Monheim. Wer im April vor dem Prüfungsausschuss des Kreises Mettmann die Jägerprüfung ablegen möchte, muss seinen Antrag bis spätestens 17. Februar einreichen. Darauf weist die Untere Jagdbehörde hin. Nach Angaben von Kreissprecherin Daniela Hitzemann muss dem Antrag ein amtliches Führungszeugnis beigefügt werden, das am Tag der schriftlichen Prüfung nicht älter als sechs Monate sein darf. Außerdem seien eine von der Landesvereinigung der Jäger ausgestellte Bescheinigung (nicht älter als ein Jahr) über die sichere Handhabung und das Schießen mit einer Kurzwaffe nötig sowie ein Nachweis über die Teilnahme an einer vom Veterinäramt anerkannten Schulung über freilebendes Wild und den Umgang mit erlegtem Wild.

Die Bewerber müssen vor Beginn der Prüfung das 15. Lebensjahr vollendet haben. Näheres bei der Unteren Jagdbehörde in Mettmann, Tel. 02104 - 991632 oder www.kreis-mettmann.de

(mei)
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Langenfeld/Monheim: Zur nächsten Jägerprüfung läuft jetzt die Anmeldung


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.