| 11.31 Uhr

Burscheid
Balkantrasse wird bis Leverkusen asphaltiert

Leverkusen eröffnet Balkantrasse
Leverkusen eröffnet Balkantrasse FOTO: Miserius, Uwe
Burscheid. Von Donnerstag bis einschließlich Samstag soll die Balkantrasse zwischen der Baustellenzufahrt Kuckenberg in Burscheid und der Stadtgrenze Leverkusen asphaltiert werden - vorausgesetzt, das Wetter spielt mit.

In dieser Zeit wird der Radweg voll gesperrt, der Abschnitt muss spätestens ab der Anknüpfung nahe der Brücke Kuckenberg umfahren werden. Die Vorbereitung für die Asphaltierungsarbeiten hat bereits begonnen. Ab sofort muss man mit Baustellenverkehr rechnen. Nach der Asphaltierung folgt die Anlegung der Bankettstreifen an beiden Seiten des Radweges sowie die Installation der Absturzsicherungen.

Aauch im kommenden Jahr wird die Strecke zwischen der Baustellenzufahrt Nagelsbaum bis zur Stadtgrenze Leverkusen von Baustellenfahrzeugen für die Herstellung des Alleenradweges auf Leverkusener Stadtgebiet beansprucht.

Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Burscheid: Balkantrasse wird bis Leverkusen asphaltiert


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.