| 00.00 Uhr

Leichlingen
Beim KFD-Karneval sind Männer nur Hilfskräfte

Leichlingen. Schon am Eingang wird klar: Hier geht es gut zur Sache. Gleich drei verschiedene Likörflaschen stehen bereits halb geleert auf einem Tischchen neben der Eingangstür. Eine der Damen am Einlass schenkt im Akkord in kleine Schnapsgläschen nach, die die nacheinander eintrudelnden Damen fleißig leeren. Von Jill Linnesch und Jim Decker

"Der Begrüßungsschnaps ist schon eine richtige Tradition geworden - wie die gesamte Veranstaltung", sagt Elisabeth Bleischwitz. Die Leichlinger Vorsitzende der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) organisiert seit 1997 die Damenkarnevalssitzung, die immer am Dienstag in der Woche vor Weiberfastnacht stattfindet.

"Ich weiß gar nicht genau seit wann ich dabei bin", sagt Bleischwitz. Viele Jahre seien es auf jeden Fall. Deswegen freut sie sich auch, dass in den beiden vergangenen Jahren wieder mehr Damen zur Sitzung gekommen sind.

Christel Lens war schon immer dabei. "Ich bin seit 1978 in der KFD und auch schon ewig auf unseren Sitzungen", sagt Lens. Selbst aufgetreten sei sie noch nie, für die Damen auf der Bühne hat sie jedoch nur Lob übrig: "Die Veranstaltung ist immer super. Ich finde: Es gibt nichts Besseres!" Männer sind übrigens nur als Hilfskräfte erlaubt.

Elisabeth Bleischwitz ist eine der von Christel Lens Gelobten. Mit dem Vorstand der Leichlinger KFD tritt sie als "Hutparade" auf. "Wir haben uns davor vier Mal getroffen und unsere Hüte selbst verziert und gestaltet, an denen wir dann diverse Kalauer aufziehen", schildert die Vorsitzende. Eine trete zum Beispiel träge und lethargisch als Schlafmütze auf, einer anderen wiederum werden die am Hut befestigten "alten Zöpfe" abgeschnitten.

Das kommt an. Die knapp 100 Damen im Saal singen eifrig mit und feuern die Akteure auf den Bühne an.

Diese sind ausschließlich Gemeindemitglieder und meist auch noch in der KFD. Katrin Bormacher findet das toll: "Ich bin ein rheinisches Mädchen und freue mich immer, die Eigengewächse auf der Bühne zu sehen." Das macht Spaß - egal, ob mit oder ohne Likörchen.

Quelle: RP
Diskussion
Ihre Meinung zum Thema ist gefragt

Schreiben Sie jetzt Ihre Meinung zu:

Leichlingen: Beim KFD-Karneval sind Männer nur Hilfskräfte


Beachten Sie dabei bitte unsere Regeln für Leserkommentare.